Dem Burnout und der Depression entkommen

Author
:
Huber, Gerhard
Publish Date
:
2013-04-08
Publisher
:
Satzweiss.Com Print
ISBN
:
9783845012469
Ich war zuerst der Meinung, dass mein erstes Buch „Fluch oder Segen" alles beinhaltet, was es zum Thema Burnout und Depressionen aus meiner Sicht zu sagen gibt, doch weit gefehlt. Ich habe danach noch so viele weitere Erkenntnisse gehabt, dass ich noch einmal schreiben musste, es ging gar nicht anders. Habe ich in „Fluch oder Segen" u. a. auch meine ersten Schritte zurück ins Leben beschrieben, beschrieben, was für mich der Wendepunkt war und wie ich ganz, ganz langsam wieder zu Kraft und zu Energie gekommen bin, und wie auch meine Gedächtnisleistung immer mehr und mehr wieder zurück gekommen ist, erzähle ich in diesem Buch meinen weiteren Weg zurück ins Leben, wie ich gelernt habe, mit meinem „Extremen Leistungsdenken", mit meiner Einstellung des „Dem anderen zu Entsprechen", und „Dem Frieden zu Liebe nichts zu sagen und nichts zu tun" weil ich eben immer so harmoniebedürftig war, und noch vieles andere mehr, umzugehen bzw. wie ich mich davon immer mehr und mehr lösen habe können. Und es war für mich ganz wichtig aufzuzeigen, was heute mit der richtigen Nährstofftherapie nicht nur bei Burnout und Depressionen, sondern bei ganz vielen anderen Krankheitsbildern bereits so alles machbar und schaffbar ist.
Read Now
Sorry, You have to Create a FREE ACCOUNT to continue Read or Download this Book Create My Account

Dem Burnout und der Depression entkommen

Ich war zuerst der Meinung, dass mein erstes Buch „Fluch oder Segen" alles beinhaltet, was es zum Thema Burnout und Depressionen aus meiner Sicht zu sagen gibt, doch weit gefehlt. Ich habe danach noch so viele weitere Erkenntnisse gehabt, dass ich noch einmal schreiben musste, es ging gar nicht anders. Habe ich in „Fluch oder Segen" u. a. auch meine ersten Schritte zurück ins Leben beschrieben, beschrieben, was für mich der Wendepunkt war und wie ich ganz, ganz langsam wieder zu Kraft und zu Energie gekommen bin, und wie auch meine Gedächtnisleistung immer mehr und mehr wieder zurück gekommen ist, erzähle ich in diesem Buch meinen weiteren Weg zurück ins Leben, wie ich gelernt habe, mit meinem „Extremen Leistungsdenken", mit meiner Einstellung des „Dem anderen zu Entsprechen", und „Dem Frieden zu Liebe nichts zu sagen und nichts zu tun" weil ich eben immer so harmoniebedürftig war, und noch vieles andere mehr, umzugehen bzw. wie ich mich davon immer mehr und mehr lösen habe können. Und es war für mich ganz wichtig aufzuzeigen, was heute mit der richtigen Nährstofftherapie nicht nur bei Burnout und Depressionen, sondern bei ganz vielen anderen Krankheitsbildern bereits so alles machbar und schaffbar ist.